Übersicht aller Presseartikel

Sonderseite zum Heimatfest

Sonderseite zum Heimatfest im Westfälischen Vollksblatt am 30.06.2016

12. Dez 2018

Treffsicherer Frank Janzen regiert Heimatfreunde

Fest vom 2. bis 4. Juli: Ehefrau Elli Janzen Königin
Regent holte auch noch den Reichsapfel von der Stange

Paderborn (NW). Als äußerst treffsicher erwies sich beim Königschießen Franz Janzen, der nur 39 Schüsse benötigte, um den Vogel zu erlegen. Damit ist er der neue König der Heimatfreunde Schöne Aussicht. Nachdem die Wetterprognose zunächst Regen vorhergesagt hatte, freuten sich die Heimatfreunde beim Vogelschießen am Sonntag über Sonnenschein. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen setzte sich Frank Janzen gegen seine Mitbewerber um die Königswürde durch. Im Anschluss bat er mit einem Kniefall seine Ehefrau Elli, das Amt der Königin zu übernehmen.

Sehr ansehnlich war auch der Kampf um die Insignien. Hier schass Lothar Witschel das Zepter, die Krone ging an den scheidenden König Thorsten Schaub und der Reichsapfel wurde ebenfalls die Beute von Frank Janzen. „Es war ein wirklich spannender Wettstreit um die Königswürde. Alle drei Reflektanten hätten es verdient, aber wie immer kann nur einer gewinnen", ist Vorsitzender Johan-nes Brand sichtlich stolz auf Ergebnis und neuem Heimatkönig. Das Heimatfest im Haxtergrund findet vom 2. bis 4. Juli statt.

Quelle: Neue Westfälische
Foto: Katja Finke

12. Dez 2018

Frank Janzen schießt den Vogel ab

Paderborn (WV). Frank Janzen ist neuer König bei den Heimatfreunden. Mit dem 39. Schuss holte er die Reste des Vogels herunter. Nachdem die Wetterprognose für Sonntagnachmittag Regen vorhergesagt hatte, freuten sich die Heimatfreunde beim Vogelschießen über Sonnenschein. Frank Janzen bat mit einem Kniefall seine Ehefrau Elli, das Amt der Königin zu übernehmen. Es war ein Versprechen, dass er im Vorfeld gegeben hatte, für den Fall, dass er den Adler herunterholt In einem Kopf-an-Kopf-Rennen hatte er sich gegen seine Mitbewerber um die Königswürde durchgesetzt Im Vorjahr hatte er sich noch Thorsten Schaub geschlagen geben müssen. Ansehn-lich war auch der Kampf um die Insignien. Hier schoss Lothar Witschel das Zepter, die Krone ging an den scheidenden König Thorsten Schaub, der Reichsapfel ging ebenfalls an Frank Janzen.
"Es war ein spannender Wettstreit um die Königswürde. Alle drei Reflektanten hätten es verdient", sagte Vorsitzender Johannes Brand. Das Heimatfest im Haxtergrund findet vom 2. bis 4. Juli statt Es beginnt am Samstag um 19.30 Uhr mit dem Grollen Zapfenstreich für Mitglieder und Gäste. Ab 20 Uhr an startet der Festball mit der "D-Lite Partyband" im Vereinshaus. Der Sonntag ist Familientag und beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst im Vereinshaus. Nachmittags folgen ein Programm, der Aufmarsch des neuen Königspaares mit Hofstaat und der Tanzabend mit DJ Johannes. Am Montag gibt es von 9 Uhr an einen Frühschoppen.

Quelle und Foto: Westfälisches Volksblatt

12. Dez 2018

HOCHGLANZ - Neujahrsempfang

12. Dez 2018

HOCHGLANZ-Sommerfest mit Königsabend

SzeneRIA im HochGLANZ zum Sommerfest mit Königsabend

12. Dez 2018

WV Heimatfreunde feiern Samstag

Nach dem erfolgreichen Heimatfest darf bei den Heimatfreunden nun ein zweites Mal getanzt werden. An diesem Samstag um 14 Uhr startet die Premiere des gemeinsamen Sommerfestes der Heimatfreunde Schöne Aussicht und des Wald- und Wiesencafés.
Die Freiflächen verwandeln sich in einen sommerlichen Biergarten, kurzweilige Aktionen für Kinder und jede Menge Unterhaltung für die Großen locken in den Innenräumen von Café und Heimathaus. Am Abend öffnet sich der Ballsaal für die Königspaare 2014 und 2015 mit ihren jeweiligen Hofstaaten. Von 20 Uhr an spielt dort die Band "Prime Time". In den vergangenen Tagen war versehentlich ein falscher Termin genannt worden.
Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

12. Dez 2018

WV Sommerfest hat Premiere

Nach dem erfolgreichen Heimatfest darf bei den Heimatfreunden nun ein zweites Mal getanzt werden. Am Sonntag, 22. August, um 14 Uhr startet die Premiere des gemeinsamen Sommerfestes der Heimatfreunde Schöne Aussicht und des Waldund Wiesencafés. Die Freiflächen verwandeln sich in einen sommerlichen Biergarten, kurzweilige Aktionen für Kinder und jede Menge Unterhaltung für die Großen locken in den Innenräumen von Café und Heimathaus. Am Abend öffnet sich der Ballsaal für die Königspaare 2014 und 2015 mit ihren jeweiligen Hofstaaten. Von 20 Uhr an spielt dort die Band "Prime Time".

"Nachdem wir den ursprünglichen Königsabend am 30. April wegen des Paderborner Frühlingsfestes und weiterer Tanz-in-den-Mai-Veranstaltungen aufgegeben haben, hoffen wir, mit dem Sommerfest einen Nerv unserer Mitglieder und Gäste getroffen zu haben", sagt Johannes Brand, Vorsitzender der Heimatfreunde. Der Eintritt ist kostenfrei. Ein Busshuttle bringt die Besucher nach dem Königsabend zurück. Abfahrt des Busses vom Heimathaus ist um 1.30 Uhr.

12. Dez 2018

WV Haxtergrund bietet Traumkulisse

Paderborn (WV). Am Wochenende feierten die Heimatfreunde Schöne Aussicht Paderborn in gewohnter Manier gleich ein doppeltes Königspaar. Während sich am Samstag noch Reinhard und Monika Ahle beim großen Zapfenstreich und anschließendem Festball präsentierten, stand der Sonntag unter dem Zeichen des neuen amtierenden Königspaares Thorsten und Anna Schaub. Bereits morgens war der Freiluftgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen gut besucht. Auch zwei kleine Regenschauer konnten Subregens Andreas Kreutzmann nicht aus der Ruhe bringen. So wurde die Kommunion kurzer Hand unter dem Dach des Bierstandes ausgeteilt. Höhepunkt war bei wieder herrlichstem Wetter um 16.30 Uhr der Aufmarsch des neuen Heimatkönigspaares Thorsten und Anna
Schaub. Viele hundert Bürger und Besucher säumten am Nachmittag den Weg des strahlenden Königspaares mit ihrem prächtig gekleideten Hofstaat und spendeten ihnen anhaltenden Applaus während des Festzuges. Während der Hofstaat in zarten Rosé- und Crèmetönen über das Grün des Rasens schritt, präsentierte sich Königin Anna in einem wundervollen smaragdgrünen Kleid mit auffälligen Strass-Steinen am Kragen. »Wir genießen den heutigen Tag«, sagt ein sichtlich bewegter Heimatkönig Thorsten Schaub. Und zeigt sich nicht nur über die rege Teilnahme, sondern auch über die meteorologischen Bedingungen erfreut: »Das Wetter war uns wohlgesonnen, der Regen hat erst nach unserem Umzug eingesetzt. Heute findet das Heimatfest im Haxtergrund mit dem traditionellen Schützenfrühstück und den Ehrungen der Mitglieder seinen Abschluss.

Bildunterschrift: Das offizielle Gruppenfoto der Heimatfreunde: (von links) Apfelprinzessin Elli Janzen und Kronprinz Frank Janzen, Damaris und Benjamin Lade, Königspaar Anna und Thorsten Schaub, Elke und Uli Richter, Gesine Smolik und Jens Jörke.

12. Dez 2018

HOCHGLANZ-Heimatfrühstück

SzeneRIA im HochGLANZ zum Heimatfrühstück 2015
12. Dez 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok